Die Ortsgemeinde Mündersbach veröffentlicht in o.g. Ausgabe folgende Bekanntmachungen:

Sprechstunde des Ortsbürgermeister

Die nächste Sprechstunde findet statt Montag, den 12. Oktober 2020. Sie erreichen dann den Ortsbürgermeister von 18:00 bis 19:00 Uhr telefonisch im Gemeindebüro, Alte Straße 2, unter 02680 98 99 80. Besucher des Gemeindebüros halten sich bitte an die aktuell gültigen Regeln zur Coronavirusbekämpfung: also mit Nasen- Mundschutz und 1,50 m Abstand. Nachrichten senden Sie bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Nutzen Sie zu Ihrer Information auch die Gemeindehomepage und die Amtlichen Bekanntmachungen der Ortsgemeinde Mündersbach im Inform, das wöchentlich erscheint.

 

Astplatz geöffnet

Nächster Öffnungstermin des Astplatzes für die Mündersbacher Gartenfreunde ist am Freitag, dem 16. Oktober 2020, von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

 

Infotag bei der Mündersbacher Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Mündersbach erwartet alle interessierten Mündersbacher am Samstag, dem 10. Oktober ab 16:00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus am Winfried- Himmerich-Platz. Sie haben dann die Möglichkeit, Arbeit und Ausstattung der Feuerwehr kennenzulernen. Besonders interessant ist das neue MLF ( mittlere Löschfahrzeug ), das seit Sommer 2020 die Einsatzmöglichkeiten unserer Wehr weiter verbessert hat. 

 

Aktionstag Kindergarten

Da der Aktionstag Saubere Landschaft in diesem Jahr wegen der Coronapandemie ausfallen musste, holen wir diesen Tag jetzt im Herbst nach. Geplant sind Arbeiten auf dem Außengelände unseres Kindergartens: Pflasterarbeiten und der Bau eine Sandkastens für die U 3 Kinder können sehr gut in Eigenleistung erbracht werden. Als Termin vorgesehen ist: Samstag, der 24. Oktober. Genauere Einzelheiten erfahren die Eltern von der Kitaleitung. Gebraucht werden noch Schubkarren und Schaufeln. Für das Verlegen des Betonpflasters empfiehlt sich das Tragen von Arbeitshandschuhen.

 

Nächste Gemeinderatssitzung

Als Termin für die nächste Ratssitzung ist Montag, der 02.11.2020 um 19:00 Uhr vorgesehen. Der Leiter der Bauabteilung der VG Hachenburg, Herr Björn Oettgen, steht in der Sitzung zur Beantwortung aller Fragen der Ratsmitglieder zum geplanten Neubaugebiet Ackern zur Verfügung. 

 

Termin für die Herbst-Treibjagd

Unser Jagdpächter hat als Termin für die Herbst-Treibjagd Samstag, den 28. November 2020 eingeplant. Es wäre gut für den Jagderfolg, wenn es gelingt, dass in den angrenzenden Nachbarjagdrevieren am gleichen Tag gejagt wird.

 

Fußweg freigegeben

Nach Fertigstellung der Pflasterarbeiten und Herstellung des stufenfreien Anschlusses an den Hubertusweg kann der Weg jetzt problemlos auch von allen Nutzern von Rollstühlen und Rollatoren „erfahren“ werden. Besonders erfreulich ist die Ausstattung mit 6 neuen, regelbaren LED Straßenleuchten, die den Weg auch bei Dunkelheit sicherer machen und auch noch Energie und Kosten einsparen gegenüber herkömmlichen Straßenlampen. Über die Beleuchtung freuen sich neben den Seniorinnen und Senioren der Aura Tagespflege und der Senioren WG sicherlich auch deren Angehörige sowie alle Nutzer und Besucher der Mündersbacher Sportanlagen, die nun nicht mehr im Dunkeln nach Hause wandern müssen. Die stufenfreien Anschlüsse an die vorhandenen Fußwege im Parkbereich der Aura Tagespflege werden noch hergestellt.

 

Reparatur notwendig

Bei Baggerarbeiten für die neuen Gas- und Wasserleitungen in der Rheinstraße wurde ein wichtiger Kanal der Mündersbacher Oberflächenentwässerung stellenweise freigelegt. Dabei traten starke Schäden und breite Risse an dem alten 800 er Betonrohr zutage, die eine sofortige Reparatur notwendig machen. Mit den Experten der VG Werke und Bauverwaltung der VG Hachenburg, Peter Kreidt und Wolfgang Hüsch konnten noch ohne Zeitverlust am selben Tag die erforderlichen Reparaturarbeiten auf den Weg gebracht werden. Nach den vorläufigen Terminplanungen der ausführenden Fa. Müller Tiefbau, sollen die Reparaturarbeiten in der Mitte der 41. Woche durchgeführt werden. 

 

Helmut Kempf, Ortsbürgermeister